Umweltpreis

Der Umweltpreis der Stadt Gladbeck wird bereits seit dem Jahr 1988 jährlich vergeben und auf Initiative der Stadt von verschiedenen lokalen Stifterfirmen unterstützt. Mit ihm werden Projekte ausgezeichnet, gefördert und prämiert, welche in besonderer Weise dem Erhalt, der Pflege, dem Schutz oder der Verbesserung von Umweltbedingungen in unserer Stadt dienen.

Das insgesamt zur Verfügung stehende Preisgeld wird in der Regel auf mehrere Preisträgerinnen und Preisträger aufgeteilt. Über die Vergabe der Preise entscheidet eine Jury, die sich aus dem/der Bürgermeister/in als Vorsitzende/r, jeweils einem Vertreter der Stifterfirmen sowie einem Vertreter der Gladbecker Umweltabteilung zusammensetzt.

2020 wird der Gladbecker Umweltpreis zum 33. Mal ausgelobt. Alle wesentlichen Informationen dazu, u.a. die Möglichkeiten zur Bewerbung und die Bewerbungsfrist, können dem unten angefügten Flyer entnommen werden.

 

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner
Veranstaltungstipp
Link: Jetzt Wahlhelfer*in für die Kommunalwahl werden!

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht