Pressenews Archiv

Pressenews

Beginndatum
30.11.2012
Titel
Der Richling Code
Einleitung
Der bekannte Kabarettist und Satiriker Mathias Richling gastiert am Freitag, 14. Dezember, 20 Uhr, in der Stadthalle Gladbeck.
Haupttext

In seiner neuen Show "Der Richling Code" beschäftigt sich Richling mit Themen wie Gentechnik, Umwelt-Desaster und der Bankenkrise. Dabei schlüpft er wie gewohnt in die Rollen verschiedener Persönlichkeiten, um so das Widersprüchliche zu parodieren. Jeder Parodierte bei Richling führt sich am Ende selbst ab. Gefesselt in den Denkschleifen seines eigenen Denkens.

Der Berliner Kurier zog folgendes Fazit: Bissig, aber so lustig – da würden auch Politiker lachen. Die Erfolgsmethode des Mathias Richling ist die eines Schauspielers: Er analysiert den Sprachtyp, den Sprechtakt, die Mechanik der Phrasendreschmaschinen. Was sind die Motive des Sprechenden? Was verbirgt er? Im Ergebnis legt der Parodist Richling die Persönlichkeitsmuster am offenen Herzen frei. Dabei beeindruckt die Wortgewandtheit und Schnelligkeit, mit der Gedanken- und Themensprünge vollzogen werden.

Da bleibt nicht einmal Zeit für eine Pausenunterbrechung des Showprogramms. Richling steht ca. 100 Minuten non-stop auf der Bühne.

Einige wenige Eintrittskarten zum Preis von 22 € (ermäßigt 11,50 €) gibt es noch an der Stadthallenkasse und in den Ticketshops.



Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht