Pressenews Archiv

Pressenews

Beginndatum
23.11.2012
Titel
Aufführung des Oratoriums „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel
Einleitung
Endlich ist es soweit! Nach intensiver Probenarbeit freuen sich der Chor und das Kammerorchester der Musikschule der Stadt Gladbeck auf die große Aufführung des Oratoriums „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel (1685-1759) am Sonntag, 2. Dezember, 18 Uhr (1. Advent), in der Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstraße 53.
Haupttext

Die Einstudierung des anspruchsvollen Werkes stellte für die Mitglieder beider Ensemble eine besondere Herausforderung dar, an der jeder Mitwirkende musikalisch über sich hinausgewachsen ist.

Durch die wundervoll komponierten Sätze, welche den Text auf eindrucksvollerweise thematisch untermalen, wurde während der Probenarbeit immer wieder deutlich, warum der „Messias“ zu den beliebtesten Oratorien gehört und bei Ausführenden, sowie Zuhörern auf große Begeisterung stößt.

Neben dem Chor und dem Kammerorchester werden auch mehrere Solisten mit Arien und Rezitativen zu hören sein. Die musikalische Gesamtleitung hat die Chorleiterin der Musikschule Christina Wienroth. Die Einstudierung des Kammerorchesters erfolgte durch den stellv. Musikschulleiter Ernst Hesse-Edelkötter.

Eintrittskarten sind noch an der Kasse der Mathias-Jakobs-Stadthalle zu 7 Euro (5 Euro ermäßigt) erhältlich.

Die Musikschule der Stadt Gladbeck freut sich auf regen Besuch.



Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht