Pressenews Archiv

Pressenews

Beginndatum
19.10.2012
Titel
Starthilfen zur Selbständigkeit
Einleitung
Wer beruflich auf eigenen Füßen stehen möchte, sollte diesen Weg gut vorbereitet gehen. Am Mittwochnachmittag, 24. Oktober, haben interessierte Gründerinnen und Gründer wieder Gelegenheit, grundlegende Fragen zur Umsetzung ihrer Geschäftsidee zu besprechen.
Haupttext

Die Wirtschaftsförderung Gladbeck möchte mit dem kostenlosen Beratungsangebot individuell auf rechtliche und wirtschaftliche Voraussetzungen des geplanten Gründungsvorhabens eingehen.

Im Mittelpunkt steht dabei die erste Ausarbeitung eines Geschäftsplanes zur Überprüfung der Erfolgsaussichten. Dabei können, je nach persönlicher Voraussetzung, unterschiedliche Förderprogramme finanzielle Starthilfen leisten.

In Kooperation mit dem STARTERCENTER des Kreises Recklinghausen können weitergehende Unterstützungsmöglichkeiten auf dem Weg in die Selbständigkeit angeboten werden.

Für Beratungstermine am Mittwoch, 24. Oktober, im Alten Rathaus der Stadt Gladbeck, EG-Zimmer 3, steht Jürgen Vollmer, Tel.: 02043 / 99 2398, E-Mail: juergen.vollmer@stadt-gladbeck.de nach Terminabsprache zur Verfügung.

Internet: www.wirtschaftsfoerderung-gladbeck.de

Hier gibt es auch Gutscheine für eine ermäßigte Tageskarte (7,50 € statt 10 €) zum Besuch der START Gründer- und Franchisemesse, die am 16. und 17. November 2012 in den Westfalenhallen Dortmund stattfindet.

Ein umfangreiches, kostenloses Vortragsprogramm mit vielfältigen Themen rund um die berufliche Selbständigkeit ergänzt das Informations- und Beratungsangebot der zahlreichen Aussteller. Dazu gehören u.a. die Agentur für Arbeit, Banken, Beratungseinrichtungen, Kammern und das Bundeswirtschaftsministerium.



Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht