Pressenews Archiv

Pressenews

Beginndatum
24.09.2012
Titel
Das Kommunale Kino zeigt: „Fast verheiratet“
Einleitung
Am Freitag, 28. September, um 18 und 20.30 Uhr, zeigt das Kommunale Kino die romantische Komödie „Fast verheiratet“: Kennen gelernt haben sie sich vor einem Jahr auf einer Kostümparty, es war Liebe auf den ersten Blick.
Haupttext

Jetzt feiern Tom und Violet ganz romantisch ihre Verlobung und freuen sich riesig auf ihre Hochzeit. Ein paar unvorhergesehene Ereignisse verzögern allerdings die geplante Trauung. Bis die Hochzeit endlich stattfinden kann, gibt es etliche Höhen und Tiefen einer Beziehung zu durchleben.

„Fast verheiratet“ beginnt dort, wo andere romantische Komödien aufhören: bei der glücklichen Verlobung und dem Heiratsantrag. Vor dem Weg zum Traualtar entstehen immer neue Hürden: Jobangebote, Beförderungen, Wohnungswechsel. Die beiden scheinen für alle Ewigkeit verlobt. Langsam fürchten die betagten Eltern, dass sie das freudige Ereignis gar nicht mehr miterleben werden.

Regie: Nicholas Stoller, USA 2012, 124 Min., ab 12 Jahre

Spielstelle: Studio der Stadtbücherei, Friedrich-Ebert-Str. 8, 45964 Gladbeck



Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht