Pressenews Archiv

Pressenews

Beginndatum
12.09.2012
Titel
Mit Pippi Langstrumpf ins Taka-Tuka-Land
Einleitung
Das Junge Theater Bonn zeigt am Mittwoch, 19. September, und am Donnerstag, 20. September, jeweils um 15.30 Uhr das Musical „Pippi in Taka-Tuka-Land“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Astrid Lindgren in der Mathias-Jakobs-Stadthalle.
Haupttext

Einige Wochen sind vergangen, seit Pippi Langstrumpf beschlossen hat, mit ihrem Affen „Herrn Nilsson“ und ihrem Pferd „Kleiner Onkel“ in der Villa Kunterbunt zu bleiben. Pippi trifft sich oft mit Tommi und Annika und gemeinsam haben sie viel Spaß miteinander.

Doch eines Tages erhält Pippi eine Flaschenpost mit einem Hilferuf von ihrem Vater, Käpt’n Langstrumpf. Seeräuber haben ein Schiff, die Hoppetosse, gekapert und ihn gefangen genommen. Jetzt sitzt er in einem Kerker in Porto Piluse auf der Insel Taka-Tuka fest und bittet seine Tochter, ihn zu befreien.

Diese Bitte kann Pippi ihrem Vater natürlich schlecht abschlagen. Zusammen mit Tommi und Annika macht sie sich ans Werk und baut ein echtes Myskodil, ein Fluggerät mit Tretantrieb – mit Platz für die drei Kinder, „Herrn Nilsson“ und den „Kleinen Onkel“.

Heimlich bricht das Rettungskommando auf und macht sich auf eine abenteuerliche Reise. Das Myskodil gibt mitten in der Südsee den Geist auf. Doch zum Glück kommen Piraten auf die einsame Insel, auf der Pippi mit ihren Freunden notgelandet ist. Und weil Pippi eben das stärkste Mädchen der Welt ist, gelingt es ihr, die Seeräuber zu übertölpeln und mit deren Schiff weiter nach Porto Piluse zu fahren. Aber wo halten die Piraten ihren Papa nur gefangen?

Spaß, Spannung und jede Menge Musik erwartet die kleinen Theaterfans ab 5 Jahren an diesem Nachmittag. Karten gibt es an der Stadthallenkasse im Vorverkauf oder an der Tageskasse, die eine Stunde vor Aufführungsbeginn öffnet. Eintritt: 6,50 € inkl. Gebühren.



Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht