Pressenews Archiv

Pressenews

Beginndatum
06.09.2012
Titel
Tag des offenen Denkmals
Einleitung
Der „Tag des offenen Denkmals“ wird bundesweit am 9. September 2012 durchgeführt. Das Berufsfortbildungswerk des DGB lädt an diesem Tag auf den Vöinghof ein. Ab 11 Uhr kann Handwerk live besichtigt werden. Das Backhaus ist geöffnet und die Besucher können von den frischen Erzeugnissen des Hofes kosten. Führungen durch die Fachwerkgebäude gibt es um 12 und 14 Uhr.
Haupttext

„Denkmalschutz live“ – so könnte man die Idee auf den Punkt bringen, die in den vergangenen 10 Jahren rund 40 Millionen Bundesbürger auf die Beine brachte. „Bekanntes einmal anders sehen“ ist das Motto, an dem sich am Denkmaltag ein Großteil der Veranstaltungen orientiert. Seinen Ursprung hat der Tag des offenen Denkmals übrigens in Frankreich.

Erstmals 1984 veranstaltet, war die Aktion dort auf Anhieb ein großer Erfolg, der rasch auch andere europäische Länder mitriss. So nutzen Jahr für Jahr rund 4 Millionen Menschen in Deutschland, die Denkmäler zu besichtigen. Weitere Informationen zum „Tag des offenen Denkmals“: Tel. 99 2626



Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht