Pressenews Archiv

Pressenews

Beginndatum
11.07.2012
Titel
21 Schulabschlüsse an der VHS
Einleitung
Ein Jahr lang haben 21 Jugendliche an der Volkshochschule gebüffelt. Nach bestandener Abschlussprüfung konnten sie jetzt das Zeugnis über den Hauptschulabschluss oder das über den Mittleren Schulabschluss – Fachoberschulreife – entgegennehmen.
Haupttext

Am 3. September beginnen neue Lehrgänge zum nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses (HSA) und des Mittleren Schulabschlusses (FOR) an der VHS. Beide Lehrgänge finden in Abendform an der Hauptschule Butendorf statt und dauern 1 Schuljahr.

Voraussetzung für den HSA-Lehrgang ist die Erfüllung der Vollzeitschulpflicht. Für den FOR-Lehrgang benötigt man den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 A. Interessierte können sich ab sofort dienstags von 10 bis 12 Uhr im Haus der VHS anmelden.



Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht