Pressenews Archiv

Pressenews

Beginndatum
15.08.2017
Titel
Lesen und Schreiben lernen bei der VHS
Einleitung
Wer kaum oder gar nicht lesen und schreiben kann, hat es schwer im Leben. Obwohl die meisten Erwachsenen in ihrer Vergangenheit zur Schule gegangen sind, haben viele Menschen stark eingeschränkte Lese- und Schreibfähigkeiten.
Haupttext

Sie verstecken sich in ständiger Furcht, mit ihrem Problem entdeckt zu werden. Insbesondere Berufstätige müssen in ihrem Arbeitsalltag so manche Klippe umschiffen, wenn das Defizit nicht ans Licht kommen soll.

Die Volkshochschule bietet seit Jahren Kurse zur Alphabetisierung an. Hier können Betroffene das Lesen und Schreiben auch im Erwachsenenalter noch erlernen oder wieder auffrischen. Die Kurse im neuen Semester beginnen am Mittwoch, 6. September, im Berufskolleg Gladbeck. Treffpunkt ist vor dem Eingang an der Paßmannstraße. Ansprechpartnerin für den Bereich der Alphabetisierung/Grundbildung bei der VHS ist Martina Galla. Sie ist im Haus der VHS (Friedrichstr. 55) unter Tel. 99 23 09 zu erreichen.



Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht