Pressenews

Pressenews

Beginndatum
06.03.2019
Titel
Irish Folk & Celtic Music Night 2019
Einleitung
Die letzte Runde für den Kartenvorverkauf auf die begehrten Tickets für das bereits zum 30. Mal in Folge in der Mathias-Jakobs-Stadthalle stattfindende und über die Stadtgrenzen hinaus beliebte Irish Folk & Celtic Music Festival hat begonnen.
Haupttext

Somit steht am Freitag, 08. März ab 20 Uhr, die Stadthalle Gladbeck einen ganzen Abend lang wieder im Zeichen Irlands.
Beim alljährlichen Event, dieses Mal im Jubiläumsjahr, feiert Gladbeck den St. Patricks Day. Duncan Mac Donald hat bereits wieder verschiedene namhafte Künstler und Künstlerinnen angekündigt. Wie in der letzten Woche berichtet, möchte neben den mittlerweile sogar in den USA berühmten Jungs von „Drops of Green“ auch ein weiterer sehr beliebter und bekannter Sänger ein Jubiläum feiern.
Andrew Gordon aus Schottland ist in Gladbeck längst kein Unbekannter mehr. Mit seinen temperamentvollen Liedern zum Mitsingen, gefühlvollen Balladen zum Genießen und mitreißenden Tän-zen versteht er es, die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Der Sänger und Musiker spielt Gitarre, Bodhran, Mandoline oder Tin Whistle. Nun ist Andrew im Rahmen seines 25-jährigen Jubiläums auf Tour. Der schottische Folksänger spielt eine große Auswahl an traditionellen Liedern sowie etwas modernere Volksmusik, begleitet von seinen virtuos gespielten Instrumenten. Andrew liebt es, eine Show zu veranstalten, und egal ob er für ein kleines oder großes Publikum spielt, er gibt alles, während er auf der Bühne steht. Gordon hat schon früh seine Liebe zur traditionellen, schottischen Musik entdeckt. Geprägt durch Bands wie „The Corries“ fing er im Alter von 13 Jahren an, selbst zu spielen und hatte schließlich seinen ersten Auftritt mit 17 Jahren in Perth. Nach einigen Jahren und Konzerten in Schottland ging er 1999 in Amerika auf Tour und danach ging alles steil nach oben. 2004 schließlich ging er für 18 Monate nach Amerika, spielte Konzerte in Ontario, Michigan und Indiana. Nach seiner Rückkehr nach Schottland 2005 hat er sich in Europa vom Geheimtipp zum gefragten Folksänger gemausert und erfreut sich vor allem in den skandinavischen Ländern und in Deutschland einer immer größeren Beliebtheit. Nun kommt Andrew Gordon mit seiner Mischung aus traditioneller Folklore und zeitgenössischer akustischer Musik zurück nach Gladbeck.
Entgegen der ersten Ankündigung werden die „Werl Pipes and Drums“ den irischen Abend leider doch nicht mit ihren Dudelsäcken untermalen können. Die Gruppe ist kurzfristig auseinander gegangen. Duncan MacDonald hat dafür eine neue Tanztruppe namens „Celtic Stepfire“ nach Gladbeck eingeladen. Auch diese wird mit Sicherheit und mit Feuereifer dem Publikum einheizen und eine ausgelassene Stimmung entfachen. Schließlich werden das bunte Showprogramm die beiden deutschen Sängerinnen Julie & Nadja u.a. mit einer herzergreifenden Version von „Amazing Grace“ untermalen und zwischendurch immer wieder mit ihren Gesangseinlagen für feuchte Augen sorgen.
Den krönenden Abschluss bildet auch in diesem Jahr die legendäre Session aller beteiligten Musiker und Künstler gegen Ende des Konzerts.
Selbstverständlich schmückt sich die Stadthalle in den irischen Landesfarben grün-weiß-orange, ein Schminkstand im Foyer der Halle lädt zum Face-Painting sowie ein Whiskey-Stand zum Probieren ein und das für Irland typische Murphys Red & Stout befindet sich gut gekühlt im Verkaufsangebot. Ebenso werden Fans traditioneller schottischer Kleidung sich über das vielfältige Angebot, auch an Schmuck, freuen. Die besten Voraussetzungen für eine ausgelassene Feier der irischen und keltischen Kultur sind also geschaffen.
Die Eintrittskarten zum Irish Folk & Celtic Music Festival kosten im Vorverkauf 16 Euro und an der Abendkasse 19 Euro (jeweils zzgl. Gebühren). Die begehrten Tickets gibt es an der Stadthallenkasse: Kartentelefon unter 99-2682 sowie in den bekannten Ticketshops.



Zum Pressenews Archiv

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht