Pressenews

Pressenews

Beginndatum
25.09.2018
Titel
Webinar-Vortrag zum Rückgang der Insekten
Einleitung
In den letzten Jahren ist ein auffälliger Rückgang an Insekten zu beobachten. Die Fakten, Ursachen und Auswirkungen dazu erläutert Dr. Andreas Krüß vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) am Mittwoch, 10. Oktober, 19.00 Uhr.
Haupttext

Der Referent stellt repräsentative Daten aus Deutschland, aus Europa und auf globaler Ebene vor. Diese zeigen, dass der Rückgang der Insektenpopulationen in allen Lebensräumen seit längerer Zeit Realität ist. Der Vortrag verdeutlicht, dass die verschiedenen Ursachen zeitlich und räumlich variieren und in komplexer Weise zusammenwirken. Die Auswirkungen sind vielfältig. Sie umfassen den Verlust wichtiger ökosystemarer Leistungen wie die Bestäubung und die Schädlingskontrolle, aber auch den Wegfall der Insekten als Nahrungsgrundlage für andere Tierarten wie Fledermäuse, Vögel und Fische. Daneben stellt der Referent mögliche Handlungsoptionen vor und beantwortet in einem Chat Fragen aus dem Publikum. Dr. rer. nat. Andreas Krüß vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) hält diesen bundesweiten Vortrag in Bonn und wird live zugeschaltet. Es handelt sich also um ein Webinar, das über das Internet in das Haus der VHS übertragen wird. Diese Veranstaltung führt die VHS Gladbeck mit der vhs.Böblingen-Sindelfingen durch, der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist bis zum 5. Oktober unter Tel. 99 24 15 möglich.



Zum Pressenews Archiv

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht