Pressenews

Pressenews

Beginndatum
14.09.2018
Titel
VHS auf den Spuren des Bergbaus in Gladbeck
Einleitung
Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Gladbeck und Umgebung begaben sich am letzten Wochenende im Rahmen einer Radtour durch Gladbeck auf die Spuren des Bergbaus „vor Ort“.
Haupttext

Begleitet von Dr. Dieter Briese ging es rund 20 Kilometer durch das Stadtgebiet. Die „Keimzelle“ des Bergbaus, das Gelände der ehemaligen Zeche Graf Moltke war der Beginn der Tour. Hier wurde erläutert, wie sich die Stadt Gladbeck aus einem kleinen Bauerndorf in wenigen Jahrzehnten zu einer Industriestadt entwickelt hatte. Es wurden alle 5 ehemaligen Bergwerkstandorte angefahren. Darüber hinaus gab es Erläuterungen zu Nachnutzungen der ehemaligen Bergbauflächen, zu Umweltproblemen des Bergbaus - immerhin gab es auch vor über 100 Jahren schon eine Bürgerinitiative in Gladbeck gegen die Umweltverschmutzungen - bis zu den Renaturierungen der Bäche und der Gestaltung der Bergehalden. Bei den einzelnen Stationen wurde viel gefragt und diskutiert, so dass die Tour viel länger dauerte, als ursprünglich geplant war.



Zum Pressenews Archiv

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht