Pressenews

Pressenews

Beginndatum
06.08.2018
Titel
„Russland im Blick” als VHS-Schwerpunkt
Einleitung
Aus aktuellem Anlass widmet die VHS Russland einen Themenschwerpunkt. Unter dem Titel „Russland im Blick” sind im neuen VHS-Programm mehrere Veranstaltungen vorgesehen.
Haupttext

Zum Angebot gehören der politische Abend „Wladimir Putin und sein System“ mit Boris Reitschuster (20.9.), die großen Multivisionen „TRANSSIB – Wodka, Weite, Abendteuer“ (30.10.) und „Durch den Wilden Kaukasus“ (9.11.) sowie ein Kurs „Russisch für Anfänger/-innen“ mit Tatjana Krallmann (ab 1.10.).
Nähere Informationen dazu im VHS-Programm, das auch im Internet unter www.vhsgladbeck.de eingesehen werden kann. Weitere Auskünfte und Anmeldungen im Haus der VHS, Friedrichstr. 55, Tel. 99 24 15 oder per Mail: vhs@stadt-gladbeck.de.
Foto: Boris Reitschuster ist einer der bekanntesten deutschen Russland-Experten. Am 20. September ist er bei der VHS zu Gast und behandelt in seinem Vortrag die aktuellen politischen Verhältnisse in Russland.



Zum Pressenews Archiv

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht