Willkommen | Stadt Gladbeck

Aktuelles Gladbeck

Titel
Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels: Bester Vorleser im Kreisentscheid gekürt
Bild

Einleitung
In der Stadtbücherei Gladbeck drehte sich am Montag, 19. Februar, alles um das Vorlesen. 14 Jungen und Mädchen der Jahrgangsstufe 6 trafen aufeinander und bewarben sich darum, als bester Vorleser bzw. beste Vorleserin ausgezeichnet zu werden.
Haupttext

Gladbecks Bürgermeisterin Bettina Weist begrüßte die Schüler:innen aus Dorsten, Gladbeck und Herten, die als Sieger:innen ihrer Schulen angetreten waren, um ihre Vorlesekünste unter Beweis zu stellen. „Es war selten so schwierig, einen Sieger bzw. eine Siegerin zu bestimmen“, sagte im Anschluss Elisabeth Klapheck, Jurymitglied und Leiterin der Kinder- und Jugendbücherei. Am Ende durchgesetzt hat sich Johannes Schemberg vom Ratsgymnasium in Gladbeck. Er überzeugte bereits mit seinem souveränen Vortrag beim vorbereiteten Text und konnte beim Lesen des fremden Textes die Jury restlos überzeugen. Als Sieger in Gladbeck nimmt Johannes im Frühjahr am Bezirksentscheid teil.

Der Vorlesewettbewerb ist die älteste und größte Leseförderaktion Deutschlands und wird in diesem Jahr zum 65. Mal durchgeführt. Über 500.000 Kinder, 6.900 Schulen und 650 Bibliotheken oder Buchhandlungen beteiligen sich.

Beginndatum
21.02.2024


Veranstaltungstipp
 
 Logo des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Instagram
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht