Aktuelles Gladbeck

Titel
Sternsinger bringen Segen ins Alte Rathaus
Bild

Einleitung
Bürgermeisterin Bettina Weist empfing am Dienstagnachmittag, 10. Januar, rund 40 Sternsinger im Rathaus.
Haupttext

 Sie kamen stellvertretend für die 236 Sternsinger aus der ganzen Stadt, um den traditionellen Neujahrssegen zu überbringen. 

„Herzlichen Dank, dass Ihr mit Eurem Einsatz dazu beitragt, den Kinderschutz weltweit zu fördern und auf dieses wichtige Thema aufmerksam macht. Denn jedes Kind hat ein Recht darauf, ohne Angst groß zu werden“, bedankte sich Bürgermeisterin Bettina Weist bei den engagierten Mädchen und Jungen und auch bei den rund 100 Helfern. 

Die diesjährige Sternsingeraktion stand unter dem Motto: „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“. In den vergangenen Tagen waren die Sternsinger in ganz Gladbeck unterwegs, verteilten den Segen und sammelten rund 50.000 Euro Spenden für den guten Zweck. 

Beginndatum
12.01.2023


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Logo des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Instagram
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht