Aktuelles Gladbeck

Titel
Riesener-Gymnasium: Wasser kann vorerst nur als Nutzwasser genutzt werden
Bild

Einleitung
Der bauliche Zustand des Riesener-Gymnasiums steht derzeit auf dem Prüfstand. Im letzten Schulausschuss wurden die unterschiedlichsten Sanierungsmöglichkeiten bis hin zum Neubau vorgestellt.
Haupttext

Auch der Zustand der Leitungen und damit die Qualität des Trinkwassers wurden
untersucht. Zur Befürchtung, es könne eine Gefahr von Legionellen ausgehen, gibt es
glücklicherweise Entwarnung, es konnten keine Spuren nachgewiesen werden. Allerdings
weist das Wasser derzeit trotzdem keine Trinkwasserqualität auf.
Deshalb darf es ab sofort nur noch als Nutzwasser verwendet werden, das heißt, zum
Händewaschen und Abwasch, in den Toilettenräumen und zur Reinigung. Die
Stadtverwaltung wird kurzfristig Filteranlagen einbauen, damit das Wasser schnell wieder als Trinkwasser genutzt werden kann. Schule und Schulpflegschaft wurden bereits informiert.

Beginndatum
06.05.2022


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Logo des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Instagram
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht