Aktuelles Gladbeck

Titel
Neues Löschfahrzeug für die Feuerwehr
Bild

Einleitung
Die Feuerwehr freut sich über ein neues Löschfahrzeug: Bürgermeister Ulrich Roland übergab das 320 PS-starke Einsatzfahrzeug am Montag an der Hauptwache an der Wilhelmstraße an die Löscheinheit Gladbeck-Brauck.
Haupttext

Das 480.000 Euro teure Hilfeleistungslöschfahrzeug „HLF 20“ verfügt neben einer Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Leistung von 2000 Litern pro Minute auch über eine umfangreiche Hilfeleistungsausstattung mit hydraulischen Rettungsgeräten für Verkehrsunfälle, einen Lichtmast, pneumatische Hebekissen, eine Tauchpumpe, einen Absturzsicherungssatz und eine multifunktionale Arbeitsbühne, die mit Hilfe eines Gleissatzes im Schienenbetrieb eingesetzt werden kann. Das Fahrzeug ersetzt seinen Vorgänger aus dem Jahr 1996. Die technische Leistungsfähigkeit der Einheit Brauck wird dadurch deutlich erhöht.

Beginndatum
26.06.2019


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht