Aktuelles Gladbeck

Titel
Bürgeramt: Termine frühzeitig vereinbaren
Bild

Einleitung
Bereits mehrfach hat die Stadt Gladbeck darauf hingewiesen, dass Terminvereinbarungen für das Bürgeramt nur noch online und telefonisch möglich sind und derzeit lange Wartezeiten entstehen können.
Haupttext

Nun steht mit dem Brückentag am Freitag, 1. Juni, ein Tag an, den viele Bürgerinnen und Bürger nutzen, um Behördengänge zu erledigen. Auch deshalb weist die Verwaltung darauf hin, dass für diesen Tag keine Vorabtermine mehr möglich sind. Je nach Kapazität werden morgens noch Zusatztermine bereitgestellt, diese sind aber auch meist schnell ausgebucht. Die Situation ist in fast allen Bürgerämtern im Kreis und im weiteren Umkreis ähnlich angespannt.

Auch am Samstag, 2. Juni, hat das Bürgeramt geöffnet: Von 10 bis 12.30 Uhr sind hier Behördengänge möglich. Dazu werden keine speziellen Termine vergeben, auch hier ist mit einer langen Wartezeit zu rechnen. Gregor Wirgs, Leiter des Ordnungsamtes: „Den Termin am Samstag sollten nur Bürgerinnen und Bürger wahrnehmen, die sehr kurzfristig einen Ausweis oder andere Dokumente benötigen.Alle anderen bitten wir um eine Online-Terminvereinbarung.“ Dort sind derzeit freie Termine ab Mitte Juli verfügbar.

Ab Juni wird das Bürgeramt personell aufgestockt, zusätzlich wird an organisatorischen Änderungen gearbeitet, um die Situation für die Bürgerinnen und Bürger, aber auch für die Kolleginnen und Kollegen der Stadtverwaltung zu verbessern

Beginndatum
30.05.2018


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht