Aktuelles Gladbeck

Titel
Linda Wagner zur neuen Beigeordneten gewählt
Bild
Das Bild zeigt die neue Beigeordnete
Einleitung
Der Rat der Stadt Gladbeck hat heute einstimmig Linda Wagner zur neuen Beigeordneten gewählt.
Haupttext

Sie tritt ihr Amt am 2. Januar an und wird Nachfolgerin von Nina Frense. Die 46-jährige Juristin, die in Essen geboren wurde und lange in Herten gelebt hat, verantwortet dann die Bereiche Kultur, Öffentliche Ordnung, Recht, Feuerwehr und ZBG. Linda Wagner hat Rechtswissenschaften in Bochum studiert und war von 2003 bis 2012 für die Entsorgung Dortmund GmbH tätig, Anschließend arbeitet sie als Referentin für den Verband Kommunaler Unternehmen in Brüssel. Zuletzt leitete sie das Hauptamt der Gemeinde Vaterstetten in Oberbayern.

Beginndatum
05.10.2017

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

 

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht