Aktuelles Gladbeck

Titel
Stadtweite Verkehrserhebungen per Kamera
Bild
Das Bild zeigt Autoverkehr
Einleitung
Die Stadt Gladbeck lässt ab dem 12. bis zum 28. September an ausgewählten Wochentagen im gesamten Stadtgebiet Verkehrserhebungen durchführen.
Haupttext

Die Erhebung wird mit speziellen Kameras durchgeführt, die im Bereich von Kreuzungen an Leuchtmasten, Verkehrsschilder oder Ampelmasten befestigt werden. Aus Datenschutzgründen sind Kfz-Kennzeichen auf den Aufzeichnungen nicht zu erkennen und auch Personen nicht zu identifizieren.

Ziel der Erhebungen ist es, aktuelle Verkehrsdaten für das Hauptverkehrsnetz der Stadt Gladbeck zu erhalten, die wiederum den Aufbau eines gesamtstädtischen Verkehrsmodells ermöglichen. Ein Verkehrsmodell stellt eine wichtige Methodik bei planerischen Entscheidungen dar. So können verkehrliche Auswirkungen durch eine veränderte Verkehrsführung, wie beispielsweise Straßensperrungen, oder ein verändertes Verkehrsaufkommen, beispielsweise durch die Ansiedlung neuer Wohn- oder Gewerbegebiete, durch ein Verkehrsmodell abgebildet werden.

Beginndatum
11.09.2017


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt das Plakat

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht