Aktuelles Gladbeck

Titel
Bürgeramt: Termine online vereinbaren!
Bild
Das Bild zeigt das Bürgeramt
Einleitung
Den Personalausweis abholen, den Reise- oder Kinderpass verlängern – das alles ist im Bürgeramt der Stadt Gladbeck möglich. Um Wartezeiten zu vermeinden, können ab sofort Termine online auf www.gladbeck.de/onlinetermin vereinbart werden.
Haupttext

Darüber hinaus können Termine telefonisch (Tel. 02043/992999) sowie persönlich vor Ort an der Rathausinformation des Neuen Rathauses vereinbart werden. Selbstverständlich kann das Bürgeramt auch weiterhin als „Spontankunde“ aufgesucht werden. Für die geöffneten Samstage ist eine Online-Terminvereinbarung nicht möglich.

In diesem Zusammenhang bittet das Bürgeramt darum, den Personalausweis, Reisepass und Kinderreisepass zu überprüfen. Falls die Dokumente nicht mehr gültig sind oder in Kürze ungültig werden, sollte die Neuausstellung rechtzeitig vor Urlaubsbeginn beantragt werden. Die Erstellung der Dokumente bei der Bundesdruckerei dauert derzeit ca. drei bis vier Wochen. Erfahrungsgemäß verlängert sich die Lieferzeit in den Sommermonaten. Kinderreisepässe für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres werden im Bürgeramt vor Ort erstellt.

Falls ein neuer Personalausweis, Reisepass oder Kinderreisepass beantragt werden soll, wird dazu ein biometrisches Lichtbild benötigt. Dieses kann neuerdings am neuen Selbstbedienungsterminal im Foyer des Neuen Rathauses erstellt werden. An der sogenannten „Speed Capture“ können vorab Foto, Fingerabdrücke und Unterschrift erfasst werden. Anschließend werden im Gespräch mit dem Sachbearbeiter im Bürgeramt die Daten auf den PC übertragen. In diesem Zusammenhang kommen an dieser Stelle auch die neuen Unterschriftspads zum Einsatz.

Diese optimieren nicht nur die Verfahrensabläufe, sondern lassen auch den Papier- und Druckerfarbeverbrauch sinken, da die verschiedensten Erklärungen im Zusammenhang mit der Beantragung von Personaldokumenten direkt auf dem Pad sichtbar gemacht und unterschrieben werden. Für die Ausstellung von Kinderreisepässen werden zusätzliche Unterlagen benötigt. Weitere Informationen sind unter www.gladbeck.de/buergeramt erhältlich.

Die Stadt weist darauf hin, dass im Vorfeld der Reise beim Reisebüro, dem Reiseveranstalter oder auf der Homepage des Auswärtigen Amtes Informationen über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Urlaubslandes eingeholt werden müssen. Die Gebühr für die Ausweisdokumente ist grundsätzlich bei Antragstellung zu begleichen. Auch hier ist der Service des Bürgeramtes durch die Anschaffung von EC-/Girocard-Terminals zur bargeldlosen Zahlung der Gebühren verbessert worden.

Beginndatum
04.05.2017


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht