Aktuelles Gladbeck

Titel
Arbeiten zwischen Erlenstraße und Ginsterweg
Bild
Das Bild zeigt die Baustelle
Einleitung
Die Stadt Gladbeck erneuert derzeit den Abwasserkanal in der Elfriedenstraße von Erlenstraße bis Ginsterweg. Im Rahmen der Maßnahme wird in diesem Abschnitt auch die Straße neu gestaltet.
Haupttext

Gebaut wird in der Elfriedenstraße von der Erlenstraße bis zum Ginsterweg. Die Maßnahme startet im Laufe der Woche. Voraussichtlich ab Mittwoch, 12. April, wird die Zufahrt zur Elfriedenstraße von der Erlenstraße aus gesperrt. Die Erlenstraße bleibt für die Dauer der Maßnahme befahrbar. Die Zufahrt zur Elfriedenstraße (Hausnr. 31 bis 52) und zum Ginsterweg erfolgt dann über die Gecksheide. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert.

Später wandert die Baustelle Richtung Ginsterweg. Die Anlieger der Elfriedenstraße können -abhängig vom Baufortschritt- direkt über die Elfriedenstraße oder über die Gecksheide ihre Grundstücke anfahren. Bewohner des Ginsterwegs können ausschließlich über die Gecksheide zu ihren Grundstücken gelangen.

Die Bauzeit dauert voraussichtlich sieben Monate. Der zuständige städtische Bauleiter ist Marco Kimmeskamp, Telefon, 992516.  Weitergehende Informationen und einen Plan mit der Umleitung findet man im Internet unter www.gladbeck.de/baustellen.

Beginndatum
11.04.2017

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

 

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht