Kooperatives Leitbild "Stadt und Wirtschaft"

Die Wirtschaft in Gladbeck ist integraler Bestandteil der kommunalen Gemeinschaft. Die Stadt Gladbeck bietet ihren Unternehmen den optimalen Lebensraum, um die unternehmerischen Aktivitäten zum Wohle der örtlichen Gemeinschaft bestmöglich zur Entfaltung zu bringen. Die Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen steht dabei im Mittelpunkt dieser Bemühungen. Die Stadt Gladbeck betreibt eine aktive Wirtschaftspolitik.
In ihrer Entwicklung nimmt die Stadt Gladbeck nicht nur auf die Ausgestaltung der Lebensbedingungen für die Wohnbevölkerung Bezug, sondern verbessert auch in einem ständigen Prozess die harten und weichen Standortfaktoren für den Wirtschaftsstandort Gladbeck.

Wirtschaft, Politik und Verwaltung sehen sich in gemeinschaftlicher Verantwortung für das Wohl des Standortes und seiner Bürgerschaft.

Wirtschaft und Kommune sind aufeinander angewiesen.


Die Stadt Gladbeck verfolgt daher die Ziele einer

  • maßvollen Finanzpolitik bei Steuern und Gebühren
  • sparsamen Haushaltspolitik unter Wahrung investiver Spielräume
  • wirtschaftsoffenen und aktiv unterstützenden Verwaltung
  • qualitativ hochwertigen und - im Zusammenwirken mit der Region - quantitativ ausreichenden Flächenversorgung
  • attraktiven Infrastrukturausstattung bei allen harten und weichen Standortfaktoren.


Die Gladbecker Wirtschaft strebt ihrerseits an

  • ihrer sozialen Verantwortung bei Schaffung und Erhalt von Arbeits- und Ausbildungsplätzen gerecht zu werden
  • den engen Dialog und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Stadt Gladbeck in allen standortrelevanten Fragen zu suchen
  • wichtige kulturelle, soziale, sportliche und gesellschaftliche Aktivitäten am Standort Gladbeck zu unterstützen.

Die Stadt Gladbeck bezieht die Wirtschaft und ihre Repräsentanten in alle relevanten Fragen des Gemeinwesens ein. Sie sieht dabei die enge Zusammenarbeit mit dem Verein zur Förderung der Gladbecker Wirtschaft als Eckpfeiler einer auf Kooperation ausgerichteten Wirtschaftsförderungskultur an.

Stadt und Wirtschaft tragen in beiderseitigem Interessenausgleich zur Problemlösung auf lokaler Ebene bei. Jeder der beiden Partner wird zudem in seinem Wirkungsbereich nach außen die Belange des Anderen fair und engagiert mit vertreten.

Die Stadt Gladbeck und die Gladbecker Wirtschaft bekräftigen, dass eine nachhaltige und zukunftssichere Entwicklung ihres Gemeinwesens nur im partnerschaftlichen Zusammenwirken Erfolg haben wird.

 

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht