Go! Das Gründungsnetzwerk NRW

Bild Go! LogoGo! wurde im Herbst 1995 als Gemeinschaftsaktion von Land und Wirtschaft ins Leben gerufen. Partner des Gründungsnetzwerk NRW Go! sind Landesregierung, Kammern, Einrichtungen der Wirtschaftsförderung, Banken und Sparkassen, Arbeitsverwaltung, Gewerkschaften, Hochschulen, Technologiezentren, Schulen u.v.m.

Angeboten werden umfassende Dienstleistungen für Gründerinnen und Gründer und junge Unternehmen:

  • Erstinformation
  • Beratung in den Regionen NRWs
  • Coaching
  • Seminare und Veranstaltungen
  • Finanzierungshilfen
  • Behördentipps


Bild Startercenter NRWDie Basis von Go! bilden heute die STARTERCENTER NRW sowie regionale Gründernetzwerke, in denen die Träger vor Ort zusammenarbeiten. Sie sind Ansprechpartner von der kostenlosen Erstberatung bis zum Coaching der jungen Unternehmen nach der Gründung, sie informieren über die öffentliche Förderung und schaffen Kontakte zu privaten Kapitalgebern (Wagniskapitalgesellschaften und Business-Angels). Die meisten Netzwerke führen regelmäßig Gründerseminare und Gründertage durch. Spezielle Beratungsangebote gibt es auch für Frauen, Arbeitslose, ausländische Bürger und Hochschulabsolventen.

Bei der STARTERCENTER NRW Infoline erhalten Gründerinnen, Gründer und Jungunternehmer Informationen und Tipps rund um das Thema Gründen in Nordrhein-Westfalen. Sie erreichen die STARTERCENTER NRW Infoline von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr unter 0180 - 130 130 0 (3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Minute).

Internet: www.go.nrw.de

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht