Kulturveranstaltungen

Das Heft "Kultur Info" gibt Ihnen einen Überblick über die Veranstaltungen in der Mathias-Jakobs-Stadthalle.

Veranstaltungskalender

Titel
Jochen Malmsheimer
Kategorie
Kleinkunst/Comedy/Kabarett
Veranstaltungsdatum
am 17.11.2022
Zeiten

20 Uhr

Inhalt

Kabarett-Abonnement und Einzelkartenverkauf

"Dogensuppe Herzogin - Ein Austopf mit Einlage"

Der sprach- und stimmgewaltige Malmsheimer ist ein Bühnenereignis.

Er liebt die deutsche Sprache mit einer Inbrunst, dass seinen Zuhörer:innen Hören und Sehen vergeht. Er bewegt sich zwischendurch und aus absolut nichtigem Anlass - zum Entzücken des Publikums - auf der Stilebene ganz großer Klassik. Die Diskrepanz zwischen mitreißender stimmlicher Performance und völlig banalem Anlass macht seine Nummern zu kostbaren sprachlichen Kunststücken. Wer glaubt, die deutsche Sprachesei nicht mehr zu retten, wird mit Malmsheimers Programm einen Jungbrunnen der Zuversicht finden.

Sein aktuelles Programm "Dogensuppe Herogin" bezieht sich auf die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und präsenile Allegemeinabstumpung, kurz: die hohe cerebrale Fäulnis in diesem Land: Subjektiv, gefühlt, immer schon hoch, lässt sich dieses trübe Faktum nicht mehr nur im Experiment nachweisen, sondern ist für uns alle, die wir über ein entwickeltes humanoides Sensorium, über Geist, Witz, Verstand und Geschmack verfügen, fühlbar im Freiland angekommen.

Jochen Malmsheimer wuchs ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr in Bochum auf und machte 1982 am Gymnasium am Ostring das Abitur. Nach dem Grundwehrdienst studierte er zunächst Germanistik und Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum und brach das Studium dann zugunsten einer Buchhänderlehre ab.

Bekannt wurde Malmsheimer als eine Hälfte des Kabarett-Duois Tresenlesen, das er von 1992 bis 2000 zusammen mit Frank Goosen bildete. Zuvor hatte er bereits seit 1981 als Sänger der Bluesband Vatermörder, die sich stilistisch an den Blues Brothers orientierte und häufig in Kneipen, aber auch auf größeren Regionalveranstaltungen wie dem Musikfestival Bochum Total auftrat, reichlich Bühnenerfahrung gesammelt. Seit 2000 tritt Malmsheimer überwiegend als Solokünstler auf.

In seiner inzwischen mehr als 20-jährigen Karriere erhielt Malmsheimer zahlreiche Auszeichnungen. Unter anderem den Deutschen Kleinkunstpreis, den Deutschen Kabarettpreis udn den Bayerischen Kabarettpreis. Zu seinen erfolgreichsten Hörbuchproduktionen zählen die "Brautprinzessin" voon William Goldman sowie der Vierteiler "Der König auf Camelot" von T.H. White. Einem größeren Publikum wurde er vor allem durch seine regelmäßigen Auftritte bei "Neues aus der Anstalt" (ZDF) bekannt.

Veranstaltungsstätte
Mathias-Jakobs-Stadthalle
Stadt
Gladbeck
Preisinformationen

25,- € auf allen Plätzen zzgl. Gebühren

Vorverkauf ab Mittwoch, 1. Juni 2022

Kontakt

Abo-Buchungen und Einzelkartenverkauf an der Kasse der Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53, 45964 Gladbeck, Tel. 02043/99-2682, E-Mail: mjs-kasse@stadt-gladbeck.de (Öffnungszeiten: Mo. bis Do von 10 bis 13 Uhr; eingeschränkte Öffnungszeiten während der Schulferien)

Veranstalter: Kulturamt der Stadt Gladbeck, Friedrichstr. 55, 45964 Gladbeck, Infos: Tel. 02043/99-2628

Veranstaltungsadresse
Friedrichstr. 53, 45964 Gladbeck

QR-Code
Kalendereintrag
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Logo des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Instagram
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht