Kulturveranstaltungen

Das Heft "Kultur Info" gibt Ihnen einen Überblick über die Veranstaltungen in der Mathias-Jakobs-Stadthalle.

Veranstaltungskalender

Titel
Alte Mädchen
Kategorie
Sonstiges
Veranstaltungsdatum
am 07.05.2020
Zeiten

20 Uhr

 

Inhalt

Pop Kabarett von und mit: Ines Martinez, Jutta Habicht, Anna Bolk und Sabine Urig

 

Altern ist doof. Plötzlich ist man Ü50 und stellt fest, dass man vor lauter Leben keine Zeit zum Reifen hatte. Noch doofer, dass sich die Weisheit und Gelassenhiet nicht einstellt, die einem jahrelang versprochen wurde. Wir sollen noch mehr Karriere machen, damit am Ende die Rente reicht und gleichzeitig, als späte Mütter, total gelassen präpubertäre Knalltüten bespaßen? Wir sollen die Liebe des Restlebens finden, während wir, komplett weise, unsere frisch plissierten Rosinenvisagen lieben lernen? Frage über Frage! Doch das Quartett Alte Mädchen weiß mit seiner geballten Lebenserfahrung auf alles eine Antwort. Aus (und mit) dem Bauch!

Die vier ausgebufften Bühnengranaten besingen, betanzen und bespielen ihre Lieblingsthemen: Büstenhalter, Bindegewebe, Parship und - was ist eine Gilf" Die "alten Mädchen" sind seit 2010 ein eingespieltes Team und begeisterten unter der Regie von Kabarett-Legende Gerburg Jahnke in der St. Pauli-Theaterproduktion "Heiße Zeiten - Die Wechseljahre Revue" und "Höchste Zeit" von der Alster bis an den Zürisee bisher weit über 200.000 ZuschauerInnen. In ihrer eigenen, brandneuen Produktion bleiben sie dem Thema treu und erfinden zudem auch noch ein neues Genre. Das Popkabarett.

Veranstaltungsstätte
Mathias-Jakobs-Stadthalle
Stadt
Gladbeck
Preisinformationen
Kontakt

Stadthallenkasse, Friedrichstr. 53, 45964 Gladbeck, Tel. 02043/99-2682, E-Mail: mjs-kasse@stadt-gladbeck.de; Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 10 bis 13 Uhr (eingeschränkte Öffnungszeiten in den Ferien)

Veranstaltungsadresse
Friedrichstraße 53, 45964 Gladbeck

QR-Code
Kalendereintrag
Dieser Veranstaltungseintrag wurde durch einen Internetnutzer vorgenommen.
Dieser ist für Inhalt und Aktualität der Darstellung selbst verantwortlich.
Eintrag bearbeiten (neues Fenster)
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht