Marathonlaufbahn in Wittringen

Das Bild zeigt die Marathonbahn im Wittringer Wald

Seit September 2010 steht in Gladbeck die längste LED-beleuchtet Strecke Deutschlands.

Im Wittringer Wald wird eine Laufstrecke von fünf Kilometern beleuchtet. Hier können Bürger und Besucher der Stadt Joggen, Walken, Nordic-Walken oder einfach nur spazieren gehen.

Die Beleuchtung ist mit einem automatischem Dämmerungsschalter ausgestattet und schaltet sich ab 6 Uhr morgens ein und bis 22 Uhr wieder ab.

Gladbeck reagierte damit auf die steigende Zahl von Sportlern in der Stadt und der Umgebung. Gerade während den dunklen Wintermonaten ist die Bahn für Läufer ein Genuss und eine einmalige Möglichkeit für berufstätige Sportler.

Hinzu kommt noch, das die guten Sichtverhältnisse das Verletzungsrisiko deutlich verringern. Die ebenerdige Bahn schont so die Gelenke der Jogger und eignet sich außerdem noch perfekt zum Inlineskaten.

Die Strecke wird mit 143 LED Wegeleuchten erhellt, und erstreckt sich über einen Rundweg und dem Weg zwischen der Innenstadt und dem Schloss Wittringen.

Die Marathonbahn wird auch Ringallee genannt. „Die Ringallee schafft ideale Trainingsbedingungen, auch durch die Anbindung zur Sportanlage im Stadion.“ berichtet der Freizeitläufer Marius Mai.

Die LED – Beleuchtung ist die ideale Lösung für Mensch und Natur. Die LED Birnen haben eine Lebensdauer von 25 Jahren und arbeiten bei großartiger Leuchtkraft mit 25 Watt sehr effizient.

Auch die Tierwelt wird durch die Lampen nicht beeinflusst, da diese kaum UV Licht und Infrarotstrahlung erzeugen. Hier liegt ein weiterer Vorteil für die Jogger, von dem Licht werden keine Insekten angezogen.

Neben der Einrichtung der Marathonbahn, wurde der Weg um den Wittringer Schlossteich neu und absolut barrierefrei gestaltet.

Die Investition in unsere Zukunft wurde finanziell gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und aus Mitteln des Ökologieprogramms im Emscher-Lippe Raum.

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

 

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht