Rathaus & Politik Startseite | Stadt Gladbeck

Rathaus & Politik

Aktuelles Gladbeck

Titel
Rathaussturm: Wittringer Ritter erstürmen Rathaus
Bild

Einleitung
Das Gladbecker Rathaus fiel am heutigen Altweiber-Donnerstag wie in den Vorjahren in die Hände der Karnevalistinnen und Karnevalisten.
Haupttext

Angeführt von Prinzessin Andrea I. blieben die Wittringer Ritter und ihr Gefolge hartnäckig und konnten letztlich den Rathausschlüssel von Bürgermeisterin Bettina Weist entlocken.

Das Stadtoberhaupt hatte zur Verteidigung des Gladbecker Rathauses alle verfügbaren Kräfte mobilisiert und passend zur Europameisterschaft in diesem Jahr unter dem Motto „Heimspiel für Gladbeck“ eine schlagkräftige „Rathaus-Elf“ aufs Feld geführt. Unterstützt wurde Sie von ihren Kolleginnen und Kollegen sowie traditionell von den Schützinnen und Schützen des Schützenvereins Gladbeck-Mitte und den Schornsteinfeger:innen.

Fußbälle, gelbe und rote Karten als Warnung aufzugeben oder auch goldene Pokale zu Bestechung ließen das närrische Volk nicht von ihrem Ziel ab. Am Ende machte Bürgermeisterin Bettina Weist mit einem kräftigen „Gladbeck Helau!“ das „Tor“ frei und übergab den Schlüssel zum Alten Rathaus.

Die Niederlage nahm sie jedoch sportlich: Anschließend wurde gemeinsam im Rathaus-Foyer ausgelassen gefeiert. Das nächste Highlight wartet dann auf alle Gladbecker:innen am kommenden Sonntag, 11. Februar, in Rosenhügel: Der große Schubkarrenumzug startet um 13.30 Uhr auf dem Schulhof der Südparkschule an der Münsterländer Straße.

Beginndatum
08.02.2024


Veranstaltungstipp
 
 Logo des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Instagram
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht