Rathaus & Politik

Aktuelles Gladbeck

Titel
Gute Nachrichten für das Gladbecker Glückauf-Center: Investor kauft Einkaufszentrum
Bild

Einleitung
Für die Zukunft des Gladbecker Glückauf-Centers gibt es eine gute Lösung: Der Fondsspezialist MIMCO Capital Sàrl aus Luxemburg hat das Nahversorgungscenter erworben und wird es in den kommenden 18 Monaten generalüberholen.
Haupttext

Dazu Peter Breßer-Barnebeck, Leiter der Gladbecker Wirtschaftsförderung: „Das ist ein gutes Signal für unsere Innenstadt, über das wir uns sehr freuen. Die Lage des Glückauf-Centers ist hervorragend. Gut, dass nun wieder in das Gebäude investiert wird. Das wird sich positiv auf die Besucherfrequenz insbesondere in der südlichen Innenstadt auswirken.“

Als erster Ankermieter des Centers steht bereits REWE Dortmund fest. Bis Ostern will der Investor weitere renommierte Einzelhändler als Mieter präsentieren und damit noch vor Abschluss der Revitalisierungsarbeiten eine Vollvermietung der Einzelhandelsflächen verkünden.

Das Glückauf-Center wurde im Jahr 1980 erbaut, seitdem mehrfach erweitert und zuletzt 2004 modernisiert. Es umfasst rund 15.000 Quadratmeter Mietflächen, davon ca. 10.300 Quadratmeter für Einzelhandel und ein Fitness-Studio der Marke McFit sowie rund 4.700 Quadratmeter für Büro- und Praxisnutzung. Zum Center gehört auch ein Parkhaus mit 260 Stellplätzen.

Zu den Maßnahmen zählen unter anderem ein Austausch der gesamten technischen Gebäudeausstattung, die Einbringung eines modernen Licht- und Design-Konzeptes sowohl im Inneren als auch an der Fassade sowie die Ertüchtigung der Parkflächen inklusive Parkhaus.

Die Eröffnung des REWE Marktes soll pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2020 erfolgen. „Auch das ehemalige Ärztehaus soll“, so der neue Eigentümer, „in einem weiteren Schritt einer Neupositionierung unterzogen werden.“

Beginndatum
11.02.2020


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht