Rathaus & Politik

Aktuelles Gladbeck

Titel
„100 Jahre - Unser buntes Gladbeck“: Bürgermeister begrüßt kleine Künstlerinnen und Künstler
Bild

Einleitung
Turbulent ging es im Ratssaal zu, als Bürgermeister Ulrich Roland Grundschulkinder im Ratssaal des Alten Rathauses begrüßte.
Haupttext

Der Bergmann- und Geschichtsverein Graf Moltke III/IV unter Leitung von Walter Hüßhoff hatte zum 100-jährigen Jubiläum der Stadt das Mal-Projekt „100 Jahre - Unser buntes Gladbeck“ ins Leben gerufen. Am Malwettbewerb haben teilgenommen: Pestalozzischule, Wilhelmschule, Wittringer Schule, Südparkschule, Josefschule, Lambertischule, Mosaikschule und die Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule.

Die Kinder sollten zeigen, wie sie ihre Stadt sehen, was sie an ihr besonders mögen. Die zahlreichen gelungenen „Meisterwerke“ sind an einer Wand des Ratssaales ausgestellt, wo sie noch bis Mitte Dezember zu sehen sein werden. Als Dank für ihre Kreativität und Mühe erhielten die Delegationen der Schulen von Bürgermeister Ulrich Roland und von Walter Hüßhoff jeweils einen Buchgutschein. Gefördert wurde das Projekt aus Mitteln des Integrationsrates.
Musikalisch abgerundet wurde der Empfang von den Kindern der OGS der Lambertischule unter Leitung von Cathrin Brenner, die der Stadt ein Geburtstagsständchen brachten und zum Schluss, begleitet von einem kleinen Trompeter, das „Steigerlied“ sangen.

Beginndatum
15.11.2019


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht