Rathaus & Politik

Aktuelles Gladbeck

Titel
Jazz-Club übergibt „Goldenes Waschbrett“ an Bürgermeister Roland
Bild

Einleitung
Marvin Wetekam, neuer Vorsitzender des Jazz-Clubs Gladbeck, übergab heute, 5. August, gemeinsam mit seinem Vorgänger Wolfgang Röken ein „Goldenes Waschbrett“ an Bürgermeister Ulrich Roland.
Haupttext

Das Goldene Waschbrett gehört zu den ältesten Erinnerungsstücken des Gladbecker Jazz-Clubs. Wolfgang Röken, über 30 Jahre Vorsitzender des Jazz-Clubs, hatte das Waschbrett bisher in Ehren gehalten. Es erinnert an den 1960 gegründeten ersten Gladbecker Jazz-Club, der das Goldene Waschbrett ursprünglich als Wanderpreis für Jazz-Bands von Coca-Cola bekommen hatte.

Seit der Neugründung des Jazz-Clubs am 21. Mai 1985 hat sich in „Swinging Gladbeck“ eine vielfältige Jazz-Szene mit zahlreichen Aktivitäten rund um den Jazz entwickelt: Die unvergessenen 25 Jazzivals, den Jazz im Rathaus, die Gospel-Konzerte in der Christuskirche und die allmonatlichen Jazz-Frühschoppen, bei denen mittlerweile rund 200 Bands aufgetreten sind!

Marvin Wetekam, der neue Vorsitzende, will gemeinsam mit seinem Vorstand den Jazz-Club vor allem für jüngere Jazz-Fans öffnen. Dazu ist unter anderem eine stärkere Zusammenarbeit mit der Musikschule der Stadt Gladbeck geplant, die selbst über mehrere Jazz-Ensembles verfügt. Bürgermeister Roland wünschte dem neuen Vorsitzenden für seine Arbeit viel Erfolg: „Ich freue mich auf die kommenden Jazz-Veranstaltungen und bin gespannt auf den Beitrag des Jazz-Clubs zum 100-jährigen Stadtgeburtstag, wenn am 8. September um 11.30 Uhr das Martin Greif Quintett beim Jazz-Frühschoppen im Foyer der Stadthalle unter dem Motto auftreten wird „100 Jahre Jazz - 100 Jahre Stadt Gladbeck“.
Der neugewählte Vorstand besteht aus dem 1. Vorsitzenden Marvin Wetekam, seiner Stellvertreterin Frauke El Meshai, Geschäftsführerin/Kassiererin Walburga Angermann, ihrem Stellvertreter Horst Zeller, Schriftführer Hans Dieter Angermann sowie den Beisitzern Dr. Elke Reinhardt-Becker und Martin Greif. Wolfgang Röken bleibt dem Verein weiterhin als Ehrenmitglied erhalten.

Die nächsten Veranstaltungen:

Die Jazz Corner im Café Stilbruch am 9. August mit „Chickenleg“.

Am 8. September gibt es zum 100jährigen Stadtgeburtstag einen besonderen Jazzfühschoppen mit dem Martin Greif Quintett „100 Jahre Jazz“.

Die Blues Brothers Show findet am 26. Oktober um 20 Uhr in der Mathias-Jakobs-Stadthalle statt. Der Kartenvorverkauf – für Sparkassen- und EleCard zum ermäßigten Preis. Der Kartenvorverkauf beginnt demnächst.
Das Gospelkonzert „Sisters and Brothers in Concert“ ist am 1. Dezember um 17 Uhr in der Probsteikirche St. Lamberti.

Weitere Infos unter www.jazzclub-gladbeck.de.

Beginndatum
05.08.2019


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht