Rathaus & Politik

Aktuelles Gladbeck

Titel
Sperrung der Beethovenstraße
Bild

Einleitung
Aufgrund der umfangreichen vorbereitenden Arbeiten wird die Brücke Beethovenstraße ab Montag, 20 Mai, schon ca. einen Monat vor dem Abriss der "alten" Brücke bis zur Fertigstellung der neuen Brücke für den Verkehr gesperrt.
Haupttext

Fußgänger nutzen dann die in den vergangenen Wochen montierte Behelfsbrücke. Der Fahrzeugverkehr wird über die von der Sperrung nach Ostern bekannte Umleitung geführt. Durch eine Anpassung der Ampelschaltung sollen die langen Rückstaus vor der Kreuzung Tunnelstraße / Feldhauser Straße vermindert werden. Dennoch ist gerade in den ersten Tagen nach Einrichtung der Vollsperrung und der Umleitung mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen und dadurch auch mit Behinderungen zu rechnen.

Vom 20. bis voraussichtlich 29. Mai kommt wird zudem auch in der Haydnstraße eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Fahrzeuge können dann die Straße im Bereich der Hirschapotheke nur von der Beethovenstraße kommend befahren. Der Abriss der Brücke ist für das Wochenende vom 28. bis 30. Juni geplant. Während der Abrissarbeiten können keine Züge fahren. Der Zugverkehr wird am Samstag für ca. 24 Stunden unterbrochen. Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet. In enger Abstimmung mit der DB AG können die Abrissarbeiten in einer Großaktion an nur einem Wochenende stattfinden, wodurch eine Vielzahl von nächtlichen Arbeitseinsätzen vermieden werden kann. Dennoch kann es während der Arbeiten auch nachts zu Lärm kommen.

Beginndatum
20.05.2019


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht