Stadtwappen

Das Wappen der Stadt Gladbeck zeigt einen gespaltenen Schild, vorn in Schwarz die goldenen Bergmannshämmer, hinten in Gold drei 2:1 gestellte schwarze Wolfsangeln. Die Mauerkrone ist zinnoberrot.

Die Bergmannshämmer – Schlägel und Eisen als Wahrzeichen des Bergbaus - erinnern im Stadtwappen daran, dass die Kohle fast 100 Jahre (von 1873 bis 1971) Gladbecks Entwicklung maßgeblich bestimmt hat.

Die Wolfsangeln sind dem Wappen der Herren von Brabeck entnommen, die ab dem späten 14. Jahrhundert 44 Jahre lang Besitzer des früheren festen Hauses Wittringen, des heutigen Wasserschlosses, waren.

Die Mauerkrone symbolisiert die Gladbeck 1919 verliehenen Stadtrechte.

Das Wappen darf nur mit gesonderter Genehmigung der Stadt Gladbeck verwendet werden.

Zuständige Dienststelle
Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner
Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht