Mit der neuen Gladbeck-App die Stadt in der Hosentasche

Dieses Bild zeigt ein Smartphone mit der neuen "Gladbeck-App"


Die Stadt in der Hosentasche: Mit der neuen "Gladbeck-App“ für Android- und iOS-Smartphones bietet die Stadt Gladbeck Bürgerinnen und Bürgern neben dem bewährten "Ideen- und Mängelmelder“ ab sofort viele nützliche Funktionen und einen kurzen Draht zur Verwaltung.

Dabei greift die Smartphone-Anwendung den Kern der beliebten "Melde-App Stadt Gladbeck“ auf, wartet aber mit vielen neuen Funktionen auf den Nutzer: Denn mit dem "Ideen- und Mängelmelder“ können weiterhin ganz einfach jederzeit und mobil Ideen- und Mängel als Meldung samt Foto mit dem Smartphone erfasst und an die Stadt Gladbeck gesendet werden. Dabei sehen die Nutzer nun neben ihren eigenen Meldungen auch, ob eine Meldung an dieser Stelle bereits erfolgt ist oder welche weiteren Meldungen in der Umgebung abgegeben wurden. Anschließend erhalten sie von der Ideen- und Beschwerdestelle der Stadt eine Nachricht mit den Einzelheiten der Bearbeitung.

Viele praktische Funktionen

Neben der einfachen Meldefunktion stehen weitere praktische Funktionen zur Verfügung: Ein Abfallkalender mit Erinnerungsfunktion sowie weitere zentrale Angebote des ZBG sind genauso mit wenigen Klicks abrufbar, wie aktuelle Nachrichten aus der Stadtverwaltung, Ansprechpartner oder Veranstaltungshinweise. Push-Nachrichten informieren zudem über aktuelle Geschehnisse, Gefahrenlagen oder auch Unwetter.

Hier können Sie die App herunterladen:

App-Storelogo iOS

App-Storelogo Android
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht