Leben & Wohnen

Aktuelles Gladbeck

Titel
Museum erhält Bleiglasfenster als Schenkung
Bild

Einleitung
Das Museum der Stadt Gladbeck freut sich über ein neues Exponat: Das Bleiglasfenster zeigt die Heilige Barbara – die Schutzpatronin der Bergleute – und stammt aus dem ehemaligen Bergmännischen Berufskolleg in Duisburg-Hamborn.
Haupttext

Wolfgang Koschei, Gladbecker und ehemaliger Leiter der Schule, hat es nach Schließung der Schule im Jahr 2015 erhalten können. Passend zum Barbaratag am 4. Dezember überreichte er das Fenster dem städtischen Museum in Wittringen als Schenkung. Museumsleiter Alexander Borchard freut sich über den Neuzugang zur Sammlung: Das Fenster sei nicht nur ein tolles Objekt der Bergbaugeschichte. "An dem Fenster lassen sich verschieden Aspekte des Bergbaus beleuchten, auch die versteckten Geschichten von Menschen, die im Zusammenhang mit dem Bergbau häufig nicht oder nicht an erster Stelle genannt werden." In diesem Fall die Geschichte der Lehrerinnen und Lehrer und der Bildungsarbeit für die Vielzahl an Berufen im Bergbau.

Beginndatum
05.12.2018


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht