. . . in der Freizeit

Das Bild zeigt Radfahrer in Gladbeck

Ob mit dem Fahrrad kreuz und quer durch Gladbecks Geschichte, auf den Spuren des Bergbaus, eine Radtour durch die Grünzüge oder auf den Spuren eines Jahrzehntes Radverkehrsförderung Faltblätter zu diesen Themenrouten bieten beste Möglichkeiten die Stadt und seine Umgebung mit dem Fahrrad zu erkunden.

Aktuell stehen folgende Touren als Flyer oder GPS-Track zur Verfügung:
siehe `Radtouren`

"Geschichtsdetektive mit dem Fahrrad unterwegs - Spuren suchen in Gladbeck", so lautet eine geführte 15 km lange Radtour, bei der sich Kinder auf geschichtliche Spurensuche in Gladbeck begeben und so die verschiedenen Gesichter der Stadt erkunden.

Ausgestattet mit Fragebogen und Karte müssen die jungen Detektive an verschiedene Standorten auf Entdeckungsreise gehen und Fragen beantworten. Darüber hinaus erfahren Eltern und Kinder die Fahrradfreundliche Stadt Gladbeck.

Zahlreiche Freizeiteinrichtungen (Freibad, Freizeitstätte Wittringen, Halde 19 und 22, Nordpark) verfügen über hochwertige Fahrradabstellanlagen, an denen die Fahrräder sicher abgestellt werden können.

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Link: Jetzt Wahlhelfer*in für die Kommunalwahl werden!

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht