Wie hoch ist die Förderung?

Zu den förderfähigen Kosten der Begrünung, Herrichtung und Gestaltung von Hof- und Gartenflächen wird ein Zuschuss in Höhe von max. 50 % gewährt, jedoch höchstens 30 Euro je qm gestalteter Fläche.

Für die Erneuerung und farbige Gestaltung der Ansichtsflächen von Gebäuden beträgt der Zuschuss max. 50 % der förderfähigen Kosten, jedoch höchstens
15 Euro je qm aufgemessener Fläche.

Die Begrünung von Dächern, Wänden und Fassaden wird pauschal mit 50% der Kosten gefördert.

Das Bild zeigt die Skyline Innenstadtprojekt
Das Bild zeigt das Logo der Stadt Gladbeck
Das Bild zeigt das Logo der EU

Das Bild zeigt das Logo der Städtebauförderung
Das Bild zeigt das Logo des Bundesministeriums


Das Bild zeigt das Logo des Landesministeriums


Kontakt
Stadtteilbüro

Stadtteilbüro
Sandra Desernot und
Anja Boddenberg
Goethestraße 44
45964 Gladbeck

02043/78 74 513

Öffnungszeiten
dienstags
11 bis 15 Uhr

donnerstags
15 bis 19 Uhr

per Mail
stb-mitte@stadt-gladbeck.de
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht