Erster Gartenwettbewerb Gladbecks

Titelseite Flyer Grün statt Grau

Die Umweltabteilung der Stadt Gladbeck ruft zur Teilnahme am ersten Gartenwettbewerb Gladbecks auf - für ein besseres Mikroklima. Teilnehmen darf jeder, der in Gladbeck einen Garten besitzt oder pflegt. Denn in Zeiten des Klimawandels wird das Mikroklima in Städten immer wichtiger. Die Stadt möchte daher besonders naturnahe Gartenprojekte auszeichnen.

Zeichnet sich Ihr Garten durch eine ökologisch einheimische Pflanzenverwendung oder durch eine ansprechende Gestaltung mit einem vielfältigen Blühstreifen aus? Oder wollten Sie dies schon immer mal ausprobieren? Besitz Ihr Garten begrünte Gartenlauben oder eine Kräuterspirale zur Schaffung von unterschiedlichen Lebensräumen? Oder wollten Sie schon länger Ihren Schotterrasen entsiegeln und eine Wasserstelle zur Verbesserung des Kleinklimas anlegen? Jetzt Mitmachen und gewinnen! Setzen Sie eigene Projektideen um oder präsentieren Sie uns Ihren bereits naturnahen Garten.

Für die Teilnahme werden folgende Unterlagen benötigt: Name und Adresse der Teilnehmer/Innen, der unterschriebene Teilnahmebogen (siehe Link oder als Flyer in der Gladbeck Info erhältlich), Mindestens 4 aussagekräftige Fotos des Gartens, darunter mindestens eine Gesamtansicht und zuletzt ein Kurzbericht z. B. Entstehungszeit, Besonderheiten, Pflanzenarten oder auch Mithelfer. Einsendeschluss ist der 31.07.2020 per Post, E-Mail oder persönlich durch Abgabe in der Umweltabteilung der Stadt Gladbeck, Altes Rathaus Zimmer 6, bei Carolin Reich 02043/ 99-2503.

Tolle Preise im Wert von 150 € warten auf Sie, mitmachen lohnt sich!

Link: Anmeldung Flyer

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht