Errichtung Trennsystem Jovyplatz 4.BA   Bagger Wappen Helm

Ringallee, zwischen Gildenstraße und Wittringer Mühlenbach

 


Aktueller Stand der Baumaßnahme

19.12.2019

 

Die Bauarbeiten sind zügig vorangegangen.

Die Baumaßnahme liegt im vorgesehenen Zeitplan.

Der Stauraumkanal DN2000 für das Regenwasser

und der parallel verlaufende Mischwasserkanal DN1000

im Bereich der Ringallee sind fast komplett verlegt.

Aktuell wird im Kreuzungungsbereich der

Zuwegung Gildenstraße/Ringallee gearbeitet.

Vom 20.12.2019 bis einschließlich 06.01.2020

finden keine Bautätigkeiten statt.

Ab dem 07.01.2020 werden die Kanalbauarbeiten im Bereich

der Ringallee/Ecke Spielplatz Gildenstraße fortgeführt.

2 größere Schachtbauwerke werden gesetzt,

umfangreiche Arbeiten zum Umklemmen der vorhandene Kanäle

auf die neuen Anschlusskanäle werden durchgeführt.

Hierzu ist es erforderlich, die Umleitungsstrecke aus

Sicherheitsgründen in diesem Abschnitt für ca. 4 Wochen

komplett zu sperren.

Spaziergänger, Läufer und Radfahrer werden gebeten in diesem

Zeitraum den schrägverlaufenden Waldweg zu nutzen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Beachtung der geänderten

Umleitungsbeschilderung.

Das Ingenieuramt der Stadt Gladbeck wünscht allen Bürgern

schöne Festtage und alles Gute für das Jahr 2020.

Eine Skizze der Umleitung finden Sie in der untenstehenden Anlage.

Beachten Sie auch die Anliegerinformation.


Erdarbeiten



Grabenaushub

Verdichtung Rohrbettung

Rohrtransport vom Lagerplatz

Rohreinbau


Stahlplattenverlegung

parallel verlegte Kanäle DN2400 und DN1000

                                                                                                                         


ANLIEGERINFORMATION

SKIZZE UMLEITUNG


Das Ingenieuramt der Stadt Gladbeck erweitert das Abwassertrennsystem Jovyplatz

im Bereich des 4.Bauabschnittes (BA),

Ringallee, zwischen Gildenstraße und Wittringer Mühlenbach.


Baubeginn:    Oktober / 2019

Bauende:       Mitte / 2020

 

Bei Nachfragen und Anregungen wenden Sie Sich bitte an das Ingenieuramt.

Frau Schielke, Tel: 02043 - 99 2515

 

Ansprechpartner vor Ort ist die Firma Uhrig GmbH, Geisingen

Tel: 07704 - 806-0

 

Wir sind bemüht Beeinträchtigungen auf ein Mindestmaß zu beschränken,

und hoffen auf Ihr Verständnis.



 

Zuständige Dienststelle:

Ingenieuramt

Abt. Stadtentwässerung  

 

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht