Kultur & Tourismus

Aktuelles Gladbeck

Titel
InterMezzo: Kabarettist Benjamin Eisenberg und Gäste im Lesecafé
Bild

Einleitung
Mit dem "DreierPasch", bestehend aus Gastgeber Benjamin Eisenberg, Ludger K. und Murzarella, beendet die Stadtbücherei am Donnerstag, 29. September um 20 Uhr die Sommerpause der Kleinkunstreihe InterMezzo im Lesecafé.
Haupttext

Geboten wird ein Abend mit  Spitzen, Ecken und Kanten.

Benjamin Eisenberg befeuert die aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft mit seinen Pointen aus Stahl - so auch der Titel seines stets aktuellen Solo-Programms. Bei seiner satirischen Analyse des Zeitgeschehens bringt Eisenberg immer wieder Parodien bekannter Persönlichkeiten ein, die seine zielsicheren Gags untermauern. Mit dabei ist diesmal Ludger K. Der gebürtige Niederrheiner und Wahl-Essener ist politisch, zynisch und ganz schön frech - Ludger K. steht für Wortkabarett und Stand-Up-Comedy in Reinkultur. Er komt mit Nummern aus seinem "Böst-of" und aktuellen Gags aus seinem neuen Solo-Programm "Orwell war ein Optimist". Multi-Talent Sabine Murza alias Murzarella lässt ihre Puppen nicht tanzen, sondern singen! Und das in drei verschiedenen Stimmen und auf exzellentem Niveau. "Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten" heißt ihre Music-Puppet-Show.

Tickets gibt es online unter www.stadtbuecherei-gladbeck,de. Info und Reservierung unter Tel. 02043/99-2658. Zusätzlich können während der Schließzeit der Stadtbücherei (29.8.-24.9) Tickets an der Kasse der Mathias-Jakobs-Stadthalle erworben werden (Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 10 bis 13 Uhr, Tel. 02043/99-2682).

Termin : Donnerstag, 29. Septmber, 20 Uhr, Einlass: 19.15 Uhr.

Foto: Benjamin Eisenberg

Beginndatum
12.09.2022


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Logo des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Instagram
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht