Kultur & Tourismus

Aktuelles Gladbeck

Titel
InterMezzo - Der Vorverkauf ist gestartet
Bild

Einleitung
Es gibt gute Aussichten auf einen unterhaltsamen Herbst: die Kleinkunstreihe „InterMezzo“ geht nach der Zwangspause im Herbst weiter, allerdings nicht wie gewohnt im Lesecafé der Stadtbücherei.
Haupttext

„InterMezzo“ ist mit drei Veranstaltungen zu Gast in der Mathias-Jakobs-Stadthalle.
Neben den beiden Nachholterminen mit Frank Goosen und Roberto Capitoni ist auch Fritz Eckenga wieder mit dabei. Die Besucher können sich freuen auf eine bewährte Mischung aus Lesung, Kabarett und Comedy:

  • Der Autor und Kabarettist Frank Goosen liest aus seinem neuen Buch „Acht Tage die Woche. Die Beatles und ich“. Dabei spürt er seiner lebenslangen Obsession für die „Fab Four“ nach: kenntnisreich, berührend-persönlich und irre witzig!
  • Neues gibt es auch von Fritz Eckenga. Er macht sich Gedanken um die Evolution des menschlichen Hirns: „Am Ende der Ahnenstange – Erschöpfungsgeschichte live“ ist der Titel seines aktuellen Programms.
  • Beim „DreierPasch“ im Januar gab es bereits eine Kostprobe, jetzt gibt es das volle Programm des schwäbisch-italienischen Comedians Roberto Capitoni. Er ist mit seinem Soloprogramm zu Gast: „Italiener schlafen nackt – manchmal auch in Socken“.

Die Veranstaltungen finden unter den Bedingungen der aktuellen Corona-Schutzverordnung statt. Damit der Besuch der InterMezzo-Veranstaltungen eine sichere Sache wird, sind einige Auflagen zu erfüllen:

  • beim Ein- und Auslass muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Solange die Zuschauer auf ihren Sitzplätzen sind, kann die Maske abgenommen werden.
  • Die Besucherdaten müssen mit Reihen- und Platznummer erfasst werden.
  • Es gibt zwei Ein- und Ausgänge zum Veranstaltungsraum: einen über den Haupteingang der Stadthalle sowie einen direkten Saalzugang.
  • Getränke serviert das Service-Team der Stadthalle direkt am Sitzplatz.
  • Ansonsten gelten die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln, auch auf dem Vorplatz der Stadthalle.

Die Tickets für die Nachholtermine mit Frank Goosen und Roberto Capitoni behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum 1.8. gegen Erstattung des Eintrittspreises in der Stadtbücherei zurückgegeben werden. Der Vorverkauf startet ab sofort, Karten für die Veranstaltungen mit Frank Goosen und Roberto Capitoni können reserviert werden.

Tickets gibt es in der Stadtbücherei oder online unter www.stadtbuecherei-gladbeck.de, Info und Reservierung unter Tel 02043 – 99 2658.

Die Termine:
Donnerstag, 03.09. Frank Goosen
Donnerstag, 08.10. Fritz Eckenga
Donnerstag, 22.10. Roberto Capitoni

Veranstaltungsort: Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53
Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19:15 Uhr

Unser Programm finden Sie hier:

Beginndatum
30.07.2020


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Link: Jetzt Wahlhelfer*in für die Kommunalwahl werden!

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht