Kultur & Tourismus

Aktuelles Gladbeck

Titel
100 Jahre Gladbeck - Candle-Light-Dinner in Wittringen
Bild

Einleitung
Am Freitag, 14. Juni, gegen 19 Uhr, wird der 1. Gang des "Candle-Light-Dinners" im Schlosshof Wittringen, Burgstraße, aufgetischt.
Haupttext

Dieses ganz besondere Dinner ist ein weiterer Höhepunkt im Festkalender des Jubiläumsjahres 2019.

Die Veranstaltung ist seit Wochen ausverkauft und so bleibt der Zugang zum Schlosshof, an diesem Abend, ausschließlich den Gästen mit einer gültigen Eintrittskarte vorbehalten.

Zeitgleich zum Dinner schickt das Team des Caritas-Verbandes, verantwortlich für den Bootsverleih am Schlossteich, 10 Boote auf Fahrt, die u.a. ab 21 Uhr, eine Vielzahl an Becherkerzen auf dem Schlossteich aufsetzen. Vier dieser Boote stehen noch zur Vermietung bereit. Wer die einmalige Gelegenheit nutzen und den Schlossteich im Licht der Dämmerung befahren möchte, sollte sich nun umgehend bei gisela.thorwesten@caritas-gladbeck.de anmelden. Für den Betrag von 20 € / Person steht das Boot bereits ab 18 Uhr, für den gesamten Veranstaltungszeitraum zur Verfügung. Der Preis beinhaltet neben der Bootsmiete auch ein Lunchpaket / pro Person.

Selbstverständlich sind die Menschen, die sich am Uferrand sammeln, ebenfalls eingeladen, die Aktion zu unterstützen. Am Bootssteg warten Becherkerzen auf ihre Paten, die - ebenfalls ab 21 Uhr - von unterschiedlichen Positionen aus, gezündet und auf die Wasserfläche gesetzt werden sollen.

In Summe planen die Veranstalter mit rd. 1.000 Lichtern, die mit einer Brenndauer von ca. 3 Stunden, für ein stimmiges Gesamtbild sorgen.

Mit Einbruch der Dunkelheit, also gegen ca. 21.45 Uhr, wird dann ein weiteres Highlight des Festes, eine Wasserlichtorgel, zum Einsatz kommen.

Im Wechselspiel musikalischer Rhythmen werden Wasserfontänen mehrfarbig angestrahlt und bis zu einer Höhe von 40 m verspritzt. Das Spektakel wird rd. 1 Stunde später noch einmal wiederholt.

Rund um den Teich können sich die Gäste am Kiosk des Wasserschlosses oder aber auch an der Anlegestelle des Bootsverleihers mit Speisen und Getränken versorgen und selbstverständlich werden auch die Toilettenanlagen am Schlossteich und Bootsverleih geöffnet.

Insgesamt sind alle planbaren Vorbereitungen für ein außergewöhnliches Event getroffen.

Jetzt gilt es nur noch, die richtige Kleidung für den Abend zu wählen. In jedem Fall empfiehlt es sich auch auf kühlere Temperaturen vorbereitet zu sein. Ein Pullover oder eine dicke Strickjacke und warme Socken sind immer gute Begleiter.

Ein lauer Sommerabend wäre natürlich absolut wünschenswert, das Gladbeckerinnen und Gladbecker aber auch widriges Wetter meistern können, haben sie in der Vergangenheit bei anderer Gelegenheit schon häufig unter Beweis gestellt.

Organisation + Infotelefon: Kulturamt Gladbeck, Anke Nienhaus, 99-2447.

Beginndatum
06.06.2019


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht