Das Appeltatenfest: Programm 2019


Am 7. und 8. September 2019 steht das 31. Appeltatenfest der Neuzeit im Festkalender. Im Jubiläumsjahr wird das Festprogramm noch einmal um besonders attraktive und ansprechende Angebote erweitert.  Los geht’s am Appeltatensamstag, 11 Uhr, mit der offiziellen Festeröffnung. Daran schließt sich der Appeltaten-Wettkamp 2019 auf der großen Festbühne an. Den Aspirantinnen schaut dabei Kult-Moderator  "Manni“ Breuckmann über die Schultern, der das Geschehen launig, frisch und professionell kommentieren wird. Die Gewinnerin wird gleich am Folgetag, am Appeltatensonntag, 15 Uhr, zur 31. Appeltatenmajestät gekrönt. Und natürlich ist auch in der gesamten Innenstadt ordentlich was los. Auf dem Marktplatz baut ein nostalgischer Jahrmarkt seine Fahrgeschäfte auf, Straßenmusikanten sind unterwegs, Mitglieder von Vereinen und Einrichtungen haben für beide Tage ihr Mitwirken zugesagt. Zurück zur Hauptbühne auf dem Rathausplatz:  

Vertreter verschiedener Gladbecker Kult-Bands erinnern mit Auszügen aus ihren legendären Musikprogrammen der Vergangenheit am Appeltatensamstag, ab 20 Uhr, an ihre erfolgreichen Zeiten. Das garantiert Spaß und gute Laune.

Zum krönenden Schluss des Festes hat dann Frau Höpker ihren Auftritt. Erstmals bittet sie in Gladbeck open-Air zum Gesang.

Das gesamte Programm können Sie als PDF-Datei herunterladen.

 

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht