Martin Luther Forum Ruhr

 Das Bild zeigt das Martin Luther Forum Ruhr

Das Martin Luther Forum Ruhr ist ein Ort, an dem engagierte Christen das kulturelle Erbe der Reformation im Ruhrgebiet lebendig und erlebbar machen. Talkrunden und Vorträge, Konzerte und Kunstausstellungen, Theateraufführungen und Lesungen sind feste Bestandteile des Veranstaltungsprogramms.

Die Dauerausstellung "Reformation und Ruhrgebiet" macht mit multimedialen Inszenierungen und Hörerlebnissen, bemerkenswerten Exponaten und Lesetexten darüber hinaus Lust auf regionale Religionsgeschichte und vermittelt einen Einblick in den Protestantismus im Ruhrgebiet.

Das Martin Luther Forum Ruhr war Kooperationsprojekt im offiziellen Programm der Kulturhauptstadt RUHR.2010 und soll bis zum Jahr 2017, in dem weltweit das 500. Jubiläum der Reformation begangen wird, schrittweise zu einem reformatorischen Zentrum im Ruhrgebiet ausgebaut werden.

Standort des Forums ist die ehemalige evangelische Markuskirche in Gladbeck. Sie wurde nach der Schließung im Jahr 2008 dem Martin Luther Forum Ruhr e.V. - einem gemeinnützigen privaten Verein - zur Nutzung überlassen.

Mit dem Zeltdach des Kirchengebäudes, der Materialauswahl und dem außergewöhnlichen Grundriss sowie der Trennung von Kirche und Turm stellt der denkmalgeschützte Gebäudekomplex ein wichtiges Stück Architekturgeschichte Gladbecks und des Ruhrgebietes dar.

Bevor das Martin Luther Forum Ruhr am Vorabend des Reformationstages 2009 feierlich eröffnet werden konnte, waren behutsame Instandsetzungs- und Umbauarbeiten an der Markuskirche notwendig. Das gesamte Projektvolumen lag bei rd. 1 Million EUR.

Städtebauförderungsmittel vom Land und von der Stadt Gladbeck sowie Zuwendungen der Volksbank Ruhr Mitte eG, der BEB Stahlhandel Bochum, der Stadtsparkasse Gladbeck, der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und weiterer Förderer machten den Umbau erst möglich.

Martin Luther Forum Ruhr
Bülser Straße 38
45964 Gladbeck
Kartenansicht
Tel.: 02043/7849712
Fax: 02043/7849713
E-Mail: info@lutherforum-ruhr.de
Homepage: www.lutherforum-ruhr.de

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

 

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht