Termine

Veranstaltungskalender Gladbeck

Kategorie
Lesungen/Vorträge
Titel
VHS: Ahmad Mansour: Klartext zur Integration - gegen falsche Toleranz und Panikmache
Inhalt

Der Psychologe und Bestseller-Autor Ahmad Mansour, selbst muslimischer Immigrant, beschäftigt sich seit Jahren mit den Problemen und Chancen von Integration. Für sein neues Buch "Klartext zur Integration" reiste er durch ganz Deutschland, besuchte Schulen, Flüchtlingsunterkünfte und Haftanstalten und sprach mit Politikern, Lehrern und Sozialarbeitern. So hat er wie kaum sonst jemand erfahren, wie das Zusammenleben funktionieren und woran es scheitern kann.

Zur Ankündigung der Veranstaltung schreibt Ahmad Mansour: "Über kaum ein Thema wird so gestritten wie über Flüchtlinge und Integration. Obwohl Einwanderung kein neues Phänomen ist, steht der Staat dieser Aufgabe planlos gegenüber. Es mangelt an konkreten Konzepten, einer sachlichen Debatte und langfristigen Plänen. Es sollte längst klar sein, dass die Integration von Millionen von Menschen nicht durch Notmaßnahmen allein gelingen kann und es um weit mehr geht als den Spracherwerb, die Bereitstellung von Wohnraum und medizinischer Versorgung. Ein durchdachter, zukunftsorientierter Plan zur Integration von neuen und bereits hier lebenden Migranten in unsere Wertgemeinschaft ist dringend nötig. Eine reale Chance, Neuankommende in unsere Gesellschaft zu integrieren, haben wir nur, wenn wir alle endlich verstehen, vor welcher umfassenden und vor allem auch langwierigen Aufgabe wir stehen."

Ahmad Mansour, geb. 1976, ist arabischer Israeli und lebt seit 2004 in Berlin. Er arbeitet für Projekte gegen Extremismus, z. B. begleitet er Familien von radikalisierten Jugendlichen, Aussteiger und verurteilte Terroristen. Zum Thema Salafismus und Antisemitismus hat er zahlreiche Veröffentlichungen vorgelegt (z. B. seinen Bestseller "Generation Allah") und in vielen Talkshows mitdiskutiert. Für seine Arbeit erhielt er mehrere Auszeichnungen.

Diese Veranstaltung wird von der VHS zusammen mit dem "Freundeskreis Gladbeck - Alanya" durchgeführt.

Ort
Stadtbücherei Lesecafé
Adresse
Friedrich-Ebert-Straße 8, 45964 Gladbeck
Veranstaltungsdatum
am 18.11.2019
Zeiten

19.30 Uhr

Eintrittspreis
Abendkasse 7,00 €/Vorverkauf 6,00 €/Schüler und Studierende 3,50 €
Ansprechpartner

Veranstalter: VHS Gladbeck, Tel. 02043/992415



Hauptmenu