Bus und Bahn

Gladbeck liegt verkehrsgünstig in der Emscher-Lippe-Region an der Schnittstelle zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Das Oberzentrum Essen befindet sich in unmittelbarer Nähe. Über die Bundesstraße 224 bestehen direkte Anbindungen an die Autobahnen A2/E34 und A52.

Verkehrsanbindungen
Leistungsfähige Verkehrseinrichtungen und eine optimale Anbindung an die nationalen und internationalen Kultur- und Wirtschaftsräume sind Grundvoraussetzungen für das wirtschaftliche und kulturelle Leben einer Region. Gladbeck liegt verkehrsgünstig an wichtigen Nah- und Fernverkehrsverbindungen. Die "Drehscheibe Gladbeck" hat sich bis zur Jahrtausendwende zum wichtigsten Verkehrskreuz im Norden des Verkehrszentrums Ruhrgebiet entwickelt. Eine direkte Anbindung an wichtige Autobahnen, Schnellstraßen und Güterverkehrsstrecken sowie die Nähe zu Intercity-Haltepunkten, Wasserstraßen und Internationalen Flughäfen sprechen für den Standort Gladbeck.

Unterwegs per Bus
Informationen erhalten Sie in den Kunden-Centern der Vestischen:
- Oberhof, Tel.: 0 20 43 / 2 98 70
- Willy-Brandt-Platz 9, Tel.: 0 20 43 / 6 46 40
- Service Center Herten, Tel.: 0 23 66 / 18 61 86

Unterwegs per Taxi
- Taxistände in Gladbeck: Oberhof (Busbahnhof), Willy-Brandt-Platz (bei Karstadt, am Rathaus), Wilhelmstraße (bei Famila)

Unterwegs mit der Deutschen Bahn
Informationen erhalten Sie im Kunden-Center (Vestische Straßenbahn in Gladbeck): Willy-Brandt-Platz 9 Tel.: 02043 / 64640

Bahnhöfe in Gladbeck:
- Bahnhof Ost (Schürenkampstr.)
- Bahnhof West (Hansemannstr.)
- Haltepunkt Zweckel

Ticketverkauf:
- Vestische am Oberhof (für den Bereich des VRR), Tel.: 0 20 43 / 2 98 70
- Vestische am Willy-Brandt-Platz (für den Bereich des VRR), Tel.: 0 20 43 / 6 46 40
- Reisebüro Gladbeck (für den Bereich auch außerhalb des VRR), Rentforter Str. 2, Tel.: 0 20 43 / 2 10 71, Fax: 0 20 43 / 92 80 57