Seniorenbeirat

Der Seniorenbeirat

Der Seniorenbeirat der Stadt Gladbeck, der 1979 gegründet wurde, hat folgende Aufgaben und Ziele:
  • die Interessen aller älteren Menschen dieser Stadt wahrzunehmen
  • auf die Einhaltung der Rechte älterer Menschen zu achten
  • alle Formen der Ausgrenzung oder Abwertung der Senioren zu bekämpfen
  • Initiativen und Aktivitäten älterer Mitbürger zu fördern
  • den Dialog und die Solidarität zwischen den Generationen zu unterstützen
  • das aktive Zusammenleben der Generationen zu fördern
  • sich mit Themen der Senioren zu befassen und hierzu Stellung zu nehmen
  • Vorschläge und Empfehlungen zu erarbeiten, die den zuständigen Ausschüssen
  • der Stadt zugeleitet werden
Der Seniorenbeirat ist ein ehrenamtliches Gremium der Stadt Gladbeck und in der Hauptsatzung verankert. Viele Einrichtungen und Organisationen in Gladbeck, die mit Senioren zusammenarbeiten, sind Mitglied im Seniorenbeirat. Außerdem werden alle 3 Jahre durch die Zufallswahl 5 Personen als Mitglieder in den Seniorenbeirat aufgenommen.

Der Seniorenbeirat kann Vertreter/innen in die Fachausschüsse des Rates der Stadt Gladbeck entsenden, die dort mit beratender Stimme mitwirken.

Einzelheiten zu den Aktivitäten, Angeboten, Arbeitskreisen, Kooperations- und Ansprechpartnern des Seniorenbeirates finden Sie auf der Homepage www.seniorenbeirat-gladbeck.de und in Facebook in der Gruppe "Seniorenbeirat/Seniorenberatung“.
Geschäftsstelle des Seniorenbeirates

Fr. Iris Blümer
Tel: 02043 992775
seniorenbeirat@stadt-gladbeck.de
www.seniorenbeirat-gladbeck.de
Fritz-Lange-Haus
Friedrichstraße 7
45964 Gladbeck

 

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp


Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht