Gesetze

Im Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 3 Absatz 2 steht: "Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.“

Gleichstellung bedeutet, die Gleichberechtigung von Mann und Frau in die Lebenswirklichkeit umzusetzen. Zur Unterstützung der Umsetzung hat der Gesetzgeber bis heute zahlreiche Gesetze erlassen. Die wichtigsten finden Sie hier:

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht