Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Gleichstellungsstelle ist Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Gladbeck und wirkt im Rahmen ihrer  Arbeit auf die Gleichstellung von Frauen und Männern in Familie, Beruf und Gesellschaft hin. Die Gleichstellungsbeauftragte wirkt  darauf hin Diskriminierung von Frauen abzubauen und Frauen bei ihrem Bemühen um gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Leben zu unterstützen.

  • Mitsprache bei gleichstellungsrelevanten Themen in Rat, Ausschüssen und Verwaltung
  • Begleitung und Beratung bei der Umsetzung des Plans zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern (Frauenförderplan) für die Beschäftigten der Stadtverwaltung
  • Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten zur gleichstellungsrelevanten Themen (u.a. Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Girls-/Boysday, internationaler Frauentag, sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz, Berufsrückkehr)
  • Information zu Themen der Gleichstellung (u.a. Frauen in Gladbeck)
  • Zusammenarbeit mit Fraueninitiativen, -verbänden und -gruppen, Gleichstellungsstellen in NRW, Weiterbildungseinrichtungen, Ministerien auf Bundes- und Landesebene
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt das Plakat

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht