Gladbecker Bündnis: Pakt für Zukunft

Das Bild zeigt einen Screenshot der Internetseite des Gladbecker Bündnisses

Das Gladbecker Bündnis für Familie, Erziehung, Bildung, Zukunft, ist ein Zusammenschluss vieler gesellschaftlicher Gruppen mit dem Ziel, die Situation für Familien in Gladbeck weiter zu verbessern.

Gegründet wurde das Bündnis am 1. Juli 2005 mit einer großen Auftaktveranstaltung im Innovationszentrum Wiesenbusch.

Das Bündnis, das sich aus städtischen Einrichtungen, aus Sozialverbänden, freien Trägern und Verantwortlichen der lokalen Wirtschaft zusammensetzt,  hat folgende Punkte in sein Leitbild aufgenommen:

  • Erziehung und Bildung sind, auch und gerade in Zeiten knapper finanzieller Ressourcen, der Schlüssel für Zukunft und soziale Integration
  • Eltern erhalten von Anfang an besondere Aufmerksamkeit in ihrer Erziehungsaufgabe
  • Zur Förderung von Bildung und Erziehung bedarf es einer Weiterentwicklung der schulischen und außerschulischen Bildungslandschaft
  • Die Integration von Migrantinnen und Migranten und deren Kindern in die Stadtgesellschaft ist eine hervorgehobene Aufgabe

Erfolgreiche Projekte des Bündnis sind u.a. "Kinder im Blick“, "Opstapje“ und viele andere. Die strategischen Ziele des Bündnis werden in Werkstätten in konkrete Projekte und Aufgaben umgesetzt.

Mehr zu den Ideen des Gladbecker Bündnis, seinen Projekten und Partnern unter: www.gladbecker-buendnis.de

Hier gibt es die Bündnis-Broschüre als Download

Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht